Gas Vergleichsrechner

War es bis vor wenigen Jahren noch nicht möglich den Gasanbieter zu wechseln, so ist es heutzutage eine Leichtigkeit. Die Heizkosten bilden einen sehr großen Kostenblock in den Haushaltskosten. Wenn man, je nach Verbrauch, ein paar Cent pro Kilowattstunde sparen kann, macht sich das in der Jahresverbrauchsabrechnung deutlich bemerkbar.

Man kann den Gasanbieter heutzutage ganz einfach online vergleichen. Möchte man wechseln, so füllt man einfach das Anmeldeformular beim neuen Anbieter aus und dieser kümmert sich um alles weitere. Sie müssen auch nicht bei Ihrem bisherigen Gasanbieter kündigen. Das übernimmt der neue Gas-Versorger für Sie.

Das unten stehenden Vergleichsportal wird freundlicher Weise von Check24.de bereitgestellt. Sie können hier ganz einfach die Anbieter miteinander vergleichen.